Über rechenbach

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat rechenbach, 4 Blog Beiträge geschrieben.

Konferenz digitale Gebäude 2018

Die 2. Jahrestagung für Bauherren und Architekten findet am 11. und 12. Dezember in Frankfurt statt. Sie ist organisiert vom Management Forum Starnberg und hat das Thema "Sinnvolles und effizientes Planen und Bauen von smart Buildings". J. Rechenbach referiert am 12.12. über die "3D-Erfassung von komplexen Gebäuden im Bestand". Mehr Infos finden Sie auf [...]

Von |2018-11-19T12:46:23+00:00November 19th, 2018|Allgemein|

Artikel über 3D-Aufmaß im TGA Fachplaner-Magazin

Dass die präzise Bestandserfassung auch für die haustechnischen Gewerke ein großer Gewinn ist, beleuchtet der ausführliche Artikel im Magazin TGA Fachplaner, der über diesen Link (pdf) und online erreichbar ist. Sehr gut gemacht ist hierbei auch die Übersicht über verschiedene Systeme vom Flexijet über Leica 3D Disto Scanner bis zu den aktuellen Laserscannern. [...]

Von |2018-10-09T14:46:30+00:00Oktober 9th, 2018|externer Artikel|

Laserscanauswertung einer Basilika

Der LSA Scan der Basilika St. Margareta ist nun auch in der Online-Ausgabe der Architekturzeitung erschienen. Der komplette 3D-Scan der Kirche mit 2 FARO Focus Laserscannern von innen und außen dauerte nur 2 Tage. Anschließend erstellte die Fa. Axagon aus der registrierten Gesamtpunktwolke ein 3D-CAD Modell mit Autocad Architecture. Zum Beitrag gelangen Sie mit [...]

Von |2018-07-31T10:44:48+00:00Juli 20th, 2018|externer Artikel|

Laser-Mess-Systeme im Architektenblatt

Das deutsche Architektenblatt hat erneut über Laser-Aufmaßmethoden berichtet und dabei Einzelpunkt-Mess-Systeme mit Laserscannern verglichen. Auch dabei: Ist es besser, einen Dienstleister einzuschalten oder selbst ein Gerät zu kaufen? Und ein Statement von J. Rechenbach, LSA. Die Druckversion erschien im Juniheft, den Onlinebericht finden Sie hier (Klick aufs Bild):

Von |2018-11-19T12:44:20+00:00Juli 10th, 2018|Allgemein|