Aufmaß-Dienstleistung in Hamburg von LSA - LSA

__________________________________________________________________________

LASER SCANNING ARCHITECTURE

Logo Laser Scanning Architecture
tel 0511 814060
Direkt zum Seiteninhalt
Scan-Service

Unsere Leistungen rund um das 3D Laserscanning Hamburg

Die 3D Vermessung für Gebäude ist die modernste, schnellste und zugleich genaueste Methode der Architekturvermessung. Das 3D Laserscanning kann von der Planungsphase bis hin zur Erfassung des neu geschaffenen Gebäudebestands zum Einsatz kommen. Dort beseitigt diese Technologie die Nachteile, welche bei der zweidimensionalen Erfassung und Dokumentation hingenommen werden müssen. Mit der Photogrammetrie und der lasergestützten Vermessung bekommen Architekten außerdem eine Unterstützung bei den Visualisierungen der von ihnen entworfenen Gebäude im vorhandenen Umfeld.
  
Sie möchten weitere Informationen zum 3D Laserscanning oder uns mit der lasergestützten Vermessung beauftragen? – Dann kontaktieren Sie uns für ein individuelles Angebot!

Welche Laser kommen beim 3D Laserscanning Hamburg zum Einsatz?

Soll ein Aufmaß der Fassade eines kleineren Gebäudes im Rahmen der Architekturvermessung genommen werden, können die besonders flinken Laser genutzt werden, welche das Phasenvergleichsverfahren anwenden. Sie decken beim 3D Laserscanning Hamburg Distanzen von bis zu fünfzig Metern ab. Für das Bauaufmaß eines größeren Gebäudes und bei der Grenzvermessung bringen wir das Impulsmessverfahren zum Einsatz. Diese Laserscanner haben eine Reichweite von bis zu einem Kilometer und werden deshalb auch bei der Geländevermessung verwendet. Bei beiden Varianten wird eine Punktwolke erstellt, aus welcher mit speziellen CAD-Programmen die Oberflächen für die Modellierung abgeleitet werden.

Auch an dieser Stelle unterscheiden sich die beiden Vorgehensweisen beim 3D Laserscanning Hamburg. Beim Impulsmessverfahren können bis zu 10.000 Messpunkte pro Sekunde erzeugt werden. Das Phasenvergleichsmessverfahren liefert pro Sekunde bis zu einer halben Million Messpunkte. Allein schon das zeigt, dass die 3D Vermessung Gebäude mit einem Laser allen anderen Messverfahren von der Arbeitsgeschwindigkeit her deutlich überlegen ist. Hinzu kommt die fast unglaubliche Präzision. Selbst bei der Nutzung der Maximaldistanz beim Impulsmessverfahren betragen die Abweichungen nur wenige Millimeter.

Praktische Einsatzbeispiele für die Photogrammetrie und die Laserscanner

Viele Vermessungen müssen im Rahmen des Risikomanagements durchgeführt werden. Hier kommt es beispielsweise bei der Bewertung der Sicherheit von Staudämmen und Brücken auf die Bereitstellung von Echtzeitdaten an. Dabei können wir mit dem 3D Laserscanning Hamburg helfen. Die Laserscanner und für die Photogrammetrie eingesetzten Kameras können blitzschnell mit Drohnen gekoppelt werden. Auf diese Weise stehen Informationen über Verformungen von Brückenstützelementen oder Staudämmen binnen kurzer Zeit zur Verfügung. Genau das ist wichtig, wenn durch rechtzeitige Sperrungen und Evakuierungen Menschenleben geschützt werden müssen.

Sie möchten das Hochwasserrisiko für ein neu zu erstellendes Gebäude ermitteln? Auch dafür bieten wir mit dem 3D Laserscanning und den daraus abgeleiteten Visualisierungen einen nützlichen Support. Neben dem Überfliegen kleinerer Flächen zur Architekturvermessung und Grenzvermessung bieten wir auch das Überfliegen ganzer Stadtteile und des Umlands an. Aus dieser terrestrischen Vermessung erhalten Sie durch die Modellierung mit den CAD-Programmen eine genaue Übersicht, welche Regionen bei welchen Fluthöhen gefährdet sind.

Die so gewonnenen Daten zu den Oberflächenstrukturen und der vorhandenen Bebauung leisten gute Dienste auch bei der Planung der Standorte von Solaranlagen. Beim 3D Laserscanning werden sämtliche festen Gegenstände erfasst. Das heißt, auch Bäume sind in der erzeugten Punktwolke erkennbar. Durch die maßstabsgetreue Visualisierung in einer Karte lässt sich außerdem der Schattenwurf größerer Gebäude ableiten. Mit der Architekturvermessung und dem Geländescanning können also schon in der Planungsphase Rückschlüsse auf die erzielbare Effizienz einer Solaranlage gezogen werden.

Sie möchten eine der genannten Leistungen in Anspruch nehmen oder benötigen einen 3D-Scan von Bauteilen für das Reverse Engineering? – Dann nehmen Sie am besten sofort Kontakt zu einem unserer Fachberater auf!
Die Bilder und Animationen zeigen den LSA Scan des Innenhofes des Hamburger Rathauses.
Sie sehen Screenshots aus FARO Scene und Autodesk ReCap.
Ansicht FARO Scene vom Rathaus Hamburg
Laser Scanning Architecture
Tel +49 (0) 511 81 40 60
Dipl.-Ing. J. Rechenbach, Architekt BDA
Lüerstraße 16, D-30175 Hannover

_______________________________________________________________________________________________________________
über 200 Scanprojekte
Zurück zum Seiteninhalt